Nach drei Monaten intensiver Spannung und Nervenkitzel ist der revolutionäre Win-Win-Live-Trading-Wettbewerb mit beispiellosem Erfolg beendet.

Der Wettbewerb hat einige der leidenschaftlichsten und engagiertesten Trader aus allen Teilen der Welt angezogen, die die Gelegenheit ergriffen haben, ihre Trading-Skills in unserer fortgeschrittenen Trading-Umgebung zu testen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner für ihre hervorragende Leistung und ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, die diesen Live-Wettbewerb zu einem großen Erfolg gemacht haben.

Treffen Sie die Gewinner

Gewinner Runde 3:

Herr Wenfa Tan – Höchste monatliche Gewinnsumme

Interview:

Forex Trading

Was hat Sie dazu inspiriert, das Forex-Trading auszuprobieren?

Oft verlor ich beim Kauf und Verkauf von Aktien Geld, und die Trading-Session überschnitt sich häufig mit meinen Arbeitszeiten, so dass es sehr ungelegen war und zeitlich nie passte, Aktiencharts zu beobachten. Dann habe ich versehentlich etwas über das Spot-Trading mit Gold erfahren, und ich wurde von den flexiblen Trading-Zeiten dort und der Art und Weise des Tradings angezogen. Und dann fing ich allmählich an, Forex zu traden.

Wie haben Sie das Forex-Trading erlernt?

Um ehrlich zu sein, das meiste, was ich vom Aktienhandel gelernt habe, ist im Forex-Trading nicht nützlich. Also musste ich im Grunde anfangen, neue Dinge von Grund auf zu lernen. Ich suchte oft nach allen möglichen Materialien, hörte mir die Meinungen einiger führender Forex-Trader an und ließ mich von diesen anleiten. Allerdings verwendeten sie unterschiedliche Trading-Systeme, so dass die Dinge, die ich lernte, sehr chaotisch waren und ich sie am Ende nicht vollständig aufgenommen habe, ganz zu schweigen von meiner eigenen Wahrnehmung. Dann wurde mir geraten, einen der Indikatoren als Hilfe zu verwenden, um die Daten zu filtern, was die Fehlerwahrscheinlichkeit verringern würde. Natürlich habe ich das noch nicht in vollem Umfang getan, und ob ich auf diese Weise trade, hängt vor allem von meiner Stimmung ab. Wenn ich gute Laune habe, werde ich die Trading-Grundregeln befolgen, aber wenn ich schlechte Laune habe, werde ich die Regeln ignorieren. Im Endeffekt geht es um die Mentalität des einzelnen Traders.

Was ist die größte Herausforderung beim Trading, der Sie bisher begegnet sind, und wie sind Sie damit umgegangen?

Ich denke, die größte Herausforderung ist die Denkweise. Wenn ein Trader seine Handelsmentalität nicht kontrollieren kann, ist die Wahrscheinlichkeit, Fehler zu machen, sehr groß, wenn er Aufträge erteilt. Als Trader weiß ich, dass es Zeit braucht, um zu lernen, wie man seine ungestüme Mentalität kontrolliert und beruhigt.

Was gefällt Ihnen am meisten am Trading?

Persönlich bevorzuge ich USD/EUR, GBP/USD, USD/JPY, EUR/JPY, und GBP/JPY.

Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Eigenschaften, um ein erfolgreicher Trader zu werden?

Ich denke, dass die psychische Verfassung der Trader stärker sein muss. Ohne eine starke Psyche können wir Verluste nur schwer ertragen, werden unsere Fehler wiederholen und die Gefahr ist größer, innerlich zusammenzubrechen.

Warum haben Sie sich für das Trading mit Tickmill entschieden?

Tickmill hat einen sehr engen Spread und eine begrenzte Slippage, so dass es für kleine Trader sehr komfortabel ist, Aufträge zu erteilen. Außerdem ist die Übernachtgebühr von Tickmill günstig.

Teilnahme am Wettbewerb

Was war Ihrer Meinung nach der Schlüsselfaktor, um sich den 1. Platz im Wettbewerb zu sichern?

Ich war überrascht, den ersten Platz im Wettbewerb zu machen. Vielleicht liegt es am Glück, und ich dachte nicht einmal, dass ich mit im Rennen um den Sieg war. Ich denke, dass es egal ist, ob ich den Wettbewerb gewinnen kann oder nicht, was wirklich zählt, ist die stabile und nachhaltige Profitabilität beim Trading. Dies ist das grundlegende Ziel im Forex-Trading, und strenge Stop-Loss-Positionen und eine richtige Positionsbemessung sind auch sehr wichtig.

Welche Trading-Strategie war Ihrer Meinung nach am wertvollsten, um den höchsten Gewinnanteil zu erzielen?

Jeder hat eine andere Strategie für steigende Gewinne, wie z.B. Pyramiden- und die Martingale-Strategie, aber egal wie, die wichtigste ist die Positionsbemessung, sonst können Sie jederzeit großen Verlusten ausgesetzt sein.

Was hat Ihnen am Wettbewerb am meisten Spaß gemacht?

Der Preis war eine Überraschung, und am erfreulichsten war natürlich der attraktive Gewinn.

Tipps

Welchen Rat würden Sie Neulingen geben?

Für den Anfang denke ich, dass ein Trader sich zuerst die richtige Trading-Mentalität aneignen sollte. Wenn wir die Gewinne und Verluste nicht ruhig aufnehmen und verarbeiten können, werden wir keine konstanten Gewinne erzielen. Zweitens sind das Management von Fonds und die Positionsbemessung der Kern einer nachhaltigen Rentabilität. Der letzte Punkt ist die Technologie, und es ist notwendig, einige einfache Technische Analyse zu meistern.

Abschließend möchte ich mich bei Tickmill sehr dafür bedanken, dass sie so oft solche Wettbewerbe organisiert haben und es den Tradern ermöglichen, Preise zu gewinnen. Ich wünsche Tickmill eine glänzende Zukunft und wünsche allen Tradern, dass sie konstante Gewinne erzielen. Vielen Dank!

Herr Tan – Höchster monatlicher prozentualer Gewinn

Interview:

Forex Trading

Was hat Sie dazu inspiriert, das Forex-Trading auszuprobieren?

Ich habe an der High School angefangen, etwas über die Finanzmärkte zu lernen. Es gab anhaltende Währungsangriffe, und viele Länder haben ihre Währungen abgewertet. Seitdem war ich immer fasziniert von der Dynamik des Devisenmarktes.

Wie haben Sie das Forex-Trading erlernt?

Ich habe noch nie eine formelle Ausbildung erhalten. Es gibt viele kostenlose Online-Quellen. Ich lernte alle Trading-Prinzipien aus dem Internet, zum Beispiel aus Forex-Foren, Büchern und Artikeln von Top-Tradern.

Was ist die größte Herausforderung beim Trading, der Sie bisher begegnet sind, und wie sind Sie damit umgegangen?

Einzelhändler wie ich sind die kleinsten Fische im Ozean. Wir müssen mit einem großen globalen Finanzinstitut oder einem professionellen Hedgefonds-Algorithmus-Trading-System konkurrieren. Wir sind im Vergleich zu ihnen in einer weniger vorteilhaften Position und nicht in der Lage, den Markt zu bewegen. Was wir tun können, ist die Welle zu reiten, die sie geschaffen haben.

Was gefällt Ihnen am meisten am Trading?

Forex-Trading könnte einer der schwierigsten, aufregendsten und emotionalsten Herausforderungen sein, die ich je begonnen habe. Aber ich mag die Herausforderung, den Märkten zu folgen und die Freiheit, meine eigenen Entscheidungen zu treffen, und werde gleichzeitig belohnt, wenn ich gewinne.

Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Eigenschaften, um ein erfolgreicher Trader zu werden?

Angst und Gier können sich negativ auf unsere Trading-Performance auswirken. Wie gut wir unsere Emotionen kontrollieren können wird der Schlüssel zu unserem Erfolg sein.

Warum haben Sie sich entschieden, mit Tickmill zu traden?

Ich trade mit Tickmill seit 2013. Tickmill hat eine profitable Plattform zur Verfügung gestellt, die gut zu meinem Trading-Stil passt. Sofortige und gebührenfreie Karten-Einzahlungen haben die Kosten von kleinen Tradern reduziert. Ich mag zudem, dass die Auszahlungsanträge ziemlich schnell verarbeitet werden. Durch die Regulierung der UK FCA bietet Tickmill auch Sicherheit in Bezug auf Schutz & Compliance.

Teilnahme am Wettbewerb

Was war Ihrer Meinung nach der Schlüsselfaktor, um sich den 1. Platz im Wettbewerb zu sichern?

Die Volatilitätssteigerung seit Anfang Februar und die Möglichkeit, davon zu profitieren, erhöhen die Rendite.

Welche Trading-Strategie war Ihrer Meinung nach am wertvollsten, um den höchsten Gewinnanteil zu erzielen?

Ich benutze den gleitenden Mittelwert, um eine Vorstellung vom allgemeinen Markttrend zu bekommen. Dann untersuche ich die Reaktion von Preismustern, um die Trends jeden Tag verstehen zu können. Wenn der Markt im Trend liegt, müssen wir Geduld haben, damit unsere Gewinne ihren Lauf nehmen, und der Versuchung widerstehen, zu schnell Gewinne mitzunehmen.

Was hat Ihnen am Wettbewerb am meisten Spaß gemacht?

Die Möglichkeit, die Live-Trading-Ergebnisse mit anderen zu vergleichen, motivierte mich, es besser zu machen.

Tipps

Welchen Rat würden Sie Neulingen geben?

Beginnen Sie immer mit einem kleinen Konto und traden Sie entsprechend Ihrer Mittel und Möglichkeiten. Es gibt keinen Heiligen Gral im Forex-Trading, wir müssen nur immer weiter von den Märkten lernen, bis wir einmal aufhören, zu traden.

Gewinner Runde 2:

Junzhe YaoLesen Sie das Interview

Hongyan Jin Lesen Sie das Interview

Gewinner Runde 1:

Zhipeng LiLesen Sie das Interview

Teilnahmebedingungen
keyboard_arrow_down

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Der „Revolutionäre Win-Win Live-Trading-Wettbewerb“ (der „Wettbewerb”) wird von Tickmill in der Zeit von Dezember 2017 bis März 2018 veranstaltet (über eine Dauer von 3 Monaten).
  • Der Zeitraum für den Wettbewerb beginnt mit dem Handelsbeginn am 11. Dezember um 00:00 Uhr GMT+2 und endet am 9. März um 23:59 Uhr GMT+2 (Handelsschluss).
  • Der Wettbewerb steht allen neuen und bestehenden Inhabern eines Live-Kontos bei Tickmill offen.
  • Die Hauptpreise im Wettbewerb sind:
    • Ein (1) Bitcoin für jeden der zwei (2) Gewinner
    • 10% Rabatt auf die Kommission für qualifizierte Teilnehmer
    • 1 USD Rabatt pro Los auf Bitcoin CFDs für qualifizierte Teilnehmer

Teilnahmebedingungen

  • Um an dem Wettbewerb teilnehmen zu dürfen, müssen die Kunden die unten stehenden Schritte vollständig durchführen:
    • Jeder neue Kunde muss ein Konto für den Kundenbereich anlegen und die notwendigen Dokumente für die Identifizierung beibringen, um das Konto im Kundenbereich freizuschalten.
    • Alle Kunden müssen ein neues MT4 Live-Tradingkonto anlegen (Classic, Pro oder VIP).
    • Jeder Kunde muss eine Ersteinzahlung in Höhe von mindestens 1.000 USD oder einem entsprechenden Betrag auf das neue Live-Trading-Konto leisten.
  • Alle Kunden nehmen automatisch an dem Wettbewerb teil, sobald sie ein neues MT4 Handelskonto anlegen und die Mindesteinzahlung innerhalb der Dauer des Wettbewerbs geleistet haben.
  • Jeder Teilnehmer darf nur mit einem (1) MT4 Trading-Konto an der Kampagne teilnehmen.
  • Interne Überweisungen tragen nicht zum Mindestbetrag für neue Einzahlungen bei, und ein Verstoß führt zum Ausschluss vom Wettbewerb.
  • Der Wettbewerb steht nur natürlichen Personen offen, die mindestens 18 Jahre alt sind und die über ein solides Verständnis für FX- und CFD-Trading besitzen.
  • Angestellte oder Bevollmächtigte von Tickmill oder Personen, die in irgendeiner Beziehung, gleich ob als Partner oder Vermittler, zu Tickmill stehen, dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

Zeitplan des Wettbewerbs

  • Der Wettbewerb ist in Runden unterteilt, wobei eine einzelne Runde ein separater und unabhängiger Wettbewerb ist, der nicht mit den vorherigen oder kommenden Runden korreliert. Zu Beginn einer neuen Runde wird die Rangliste automatisch um 00:00 Serverzeit (GMT + 2) zurückgesetzt.
  • Jede Runde dauert 30 Kalendertage ab dem Startdatum am 11. Dezember um 00:00 Uhr Serverzeit (GMT + 2). Fällt der 30. Kalendertag auf ein Wochenende, endet die Runde am letzten Handelstag der Woche um 23:59 Uhr (GMT + 2).

Runde 1: 11/12/17 00:00 bis 09/01/18 23:59
Runde 2: 10/01/18 00:00 bis 08/02/18 23:59
Runde 3: 09/02/18 00:00 bis 09/03/18 23:59

Bestenlisten

  • Jeder Teilnehmer, der ein neues MT4 Trading-Konto eröffnet und die erforderliche Mindesteinzahlung während der Dauer des Gewinnspiels geleistet hat, erscheint in zwei (2) Bestenlisten.
  • Der Spitzname jedes Teilnehmers wird automatisch aus den letzten 3 Stellen seines/ihres Benutzernamens/ID und den ersten 3 Buchstaben seiner/ihrer E-Mail-Adresse erzeugt.
  • Die erste Bestenliste enthält 3 Spalten: Platz, Spitzname und Gesamtgewinn.
  • Die zweite Bestenliste besteht aus 3 Spalten: Platz, Spitzname und prozentualer Gewinn.
  • Die Bestenlisten werden nach Gewinnen absteigend sortiert (USD und Prozent).
  • Die Bestenlisten werden automatisch alle 60 Minuten aktualisiert.

Bestimmung der Gewinner, Preise und Belohnungen

    • Unter Berücksichtigung der Regeln für den Wettbewerb werden die zwei (2) Gewinner des Wettbewerbs als diejenigen mit dem höchsten Gesamtgewinn und dem höchsten prozentualen Gewinn am letzten Handelstag des Monats ermittelt:
      • Gewinnformel für den höchsten Gewinn: (Nettogewinn in USD)
      • Der Nettogewinn steht für den realisierten Gewinn, der während des Wettbewerbszeitraums erzielt wurde, zuzüglich des nicht realisierten Gewinns und Verlusts.
      • Gewinnformel für den höchsten prozentualen Gewinn: [(Endkapital -Netto Einzahlung/ Anfangskapital) -1]*100 } = Gewinn
        Beispiel:
        Am 11.12.2017 tätigte Kunde A um 12:40 Uhr eine Einzahlung über 1000, begann zu handeln und um 13:00 Uhr war sein Eigenkapital 1100. Um 13:00 Uhr war die Rendite der Rangliste: [((Endkapital – Netto Einzahlung innerhalb einer Stunde) / erste Einzahlung) -1] * 100. Also, bei:
        13:00: [((1100 – 0) / 1000) -1] * 100 = 10% {von 13:00 bis 14:00 Uhr Eigenkapital = 1400} – Keine Einzahlung, keine Auszahlung
        14:00: [((1400 – 0) / 1000) -1] * 100 = 40% {Von 14:00 bis 15:00 Uhr) Eine Auszahlung von 200 und einen Verlust von 100, was bedeutet, dass das Eigenkapital 1100 betrug
        15:00: [((1100 – (- 200 Auszahlung) / 1000) – 1] * 100 = 30% {Von 15:00 bis 16:00 Kapital= 1200} Keine Einzahlung, keine Auszahlung
        16:00: [((1200 – 0) / 1100 (Endeigenkapital der vorherigen Stunde)) – 1] * 100 + 30% (vorheriger Gewinne) = 39,09% {Von 16:00 bis 17:00 Uhr Eigenkapital = 1000} Keine Einzahlung, keine Auszahlung (innerhalb 1 Stunde).
        17:00: [((1000 – 0) / 1100 (Eigenkapital nach Auszahlung)) – 1] * 100 + 30% (vorheriger Gewinne nach Auszahlung) = 20.90%
      • Der Nettogewinn steht für den erzielten Gewinn während der Dauer des Wettbewerbs zuzüglich der nicht realisierten Gewinne und Verluste.
    • Netto Einzahlungen steht für die Einzahlung abzüglich der Auszahlung (innerhalb 1 Stunde).
  • Anfangseigenkapital bezieht sich auf die anfängliche Nettoeinlage, bevor der Teilnehmer mit dem Handel beginnt. Wenn eine Einzahlung / Auszahlung erfolgt, ändert sich die Berechnung in das Eigenkapital der vorherigen Stunde und wird als „anfängliches Eigenkapital“ für zukünftige Berechnungen berücksichtigt.
  • Tickmill wird die Gewinner auf der Seite des Wettbewerbs innerhalb von zwei Wochen nach Monatsende bekannt geben und sie persönlich via E-Mail kontaktieren.
  • Sollte einer der Gewinner es versäumen, die Benachrichtigung von Tickmill innerhalb von 2 Werktagen zu beantworten, wird er oder sie disqualifiziert und der Preis wird an die darauf folgende Platzierung vergeben.
  • Vor dem Erhalt des Preises erklären sich die Gewinner damit einverstanden, dass ihr vollständiger Name zusammen mit einem kurzen Interview auf der Webseite von Tickmill sowie in sozialen Medien veröffentlicht werden.
  • Der Bitcoin wird dem Gewinner an die eigene E-Wallet gesendet.
  • Die Gewinner können beantragen, dass ihr Preis ihnen in Form eines Geldpreises überreicht wird, welcher ihrem MT4-Tradingkonto innerhalb von einer Woche nach Bekanntgabe der Gewinner und zum Wert am letzten Tag innerhalb der Dauer des Wettbewerbs gutgeschrieben wird.
  • Der Bitcoin Preis kann nur einmal beansprucht werden. Wenn ein Teilnehmer einen der beiden Bitcoin-Preise gewonnen hat, ist er nicht berechtigt, den Preis erneut zu gewinnen.
  • Qualifizierte Teilnehmer erhalten auszahlbare Rabatte gemessen an ihren Trading-Aktivitäten, während der Dauer des Wettbewerbs wie folgt:
    • 10% Rabatt auf die Kommission für alle geschlossenen Positionen, nur für Pro- und VIP-Konten
    • 1 USD pro Lot an Rabatt auf Bitcoin CFDs
  • Die Standardkommission wird zum Zeitpunkt der Transaktion berechnet. Der 10% Rabatt auf die Kommission wird den dafür qualifizierten Pro- und VIP-Konten innerhalb von 30 Tagen nach Ende des 3-monatigen Wettbewerbs gutgeschrieben.
  • Der Rabatt von 1 USD auf Lose im Bereich von Bitcoin CFDs wird pro Einzahlung und Trading gewährt und wird qualifizierten MT4-Konten innerhalb von 30 Tagen nach Ende des 3-monatigen Wettbewerbs gutgeschrieben.
  • Teilnehmer werden vom Wettbewerb disqualifiziert, wenn ihre Konten bei Tickmill vor Ende des Wettbewerbs geschlossen werden

 

Beschwerden

  • Alle Beschwerden müssen per E-Mail an win-win-contest@tickmill.com gesendet werden. Nur Beschwerden, die über diese E-Mail gesendet werden, werden akzeptiert und bearbeitet.
  • Beschwerden über die Nichtausführung eines Handelsvorgangs auf dem Wettbewerbskonto aufgrund einer langsamen Internetverbindung (entweder auf der Seite des Teilnehmers oder auf der Seite des Hosting-Anbieters des Unternehmens) werden nicht akzeptiert.
  • Reklamationen bezüglich technischer Fehler werden in den Ergebnissen nicht berücksichtigt.
  • Die Entscheidungen des Unternehmens in allen Streitigkeiten sind endgültig. Bei der Entscheidung berücksichtigt das Unternehmen die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Wettbewerbs sowie die üblichen Marktgepflogenheiten.

Bedingungen und Haftungsbeschränkung

  • Tickmill behält sich das Recht vor, die Bedingungen dieses Wettbewerbs jederzeit zu verändern oder diesen zu beenden.
  • Die Geschäftsbedingungen von Tickmill bezüglich der Trading-Aktivitäten finden Anwendung. Durch die Teilnahme am Wettbewerb, wird davon ausgegangen, dass alle Teilnehmer die hier dargelegten Bedingungen für den Wettbewerb gelesen, verstanden und explizit akzeptiert haben, so wie sie hier dargelegt werden.
  • Tickmill behält sich das Recht vor, die hier genannten Bedingungen jederzeit zu überarbeiten, zu löschen, zu ergänzen und/oder den Wettbewerb zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu beenden.
  • Tickmill ist nicht für Verluste verantwortlich, die Teilnehmer als Folge ihrer Trading-Aktivitäten in diesem Wettbewerb hinnehmen müssen. Der Handel mit CFDs ist mit hohen Risiken verbunden und es ist möglich, das investierte Kapital zu verlieren.
  • Jede Situation, die nicht von den Bedingungen für diesen Wettbewerb abgedeckt ist, wird vom Management bei Tickmill in einer Weise bearbeitet, die für alle Parteien für die fairste Lösung gehalten wird. Diese Entscheidung wird gleichzeitig für alle Parteien als endgültig und bindend erachtet. Tickmill behält sich das Recht vor, die Auszahlung im Rahmen des Wettbewerbs zu verweigern, wenn es vernünftigen Grund zu der Annahme gibt, dass es zu Zusammenarbeit, geheimen Absprachen und/oder der Organisation von Trading-Aktivitäten aus derselben Quelle gekommen ist, oder falls es vernünftigen Grund zu der Annahme gibt, dass der Wettbewerb in irgendeiner Weise von missbräuchlicher Verwendung betroffen ist.
  • Dieser Wettbewerb und alle Verpflichtungen seitens Tickmill bezüglich seiner Durchführung, werden von qualifizierten Teilnehmern zurückgefordert oder zurückgebucht, soweit diese gegen die Idee des Wettbewerbs oder dessen Zweck zuwiderlaufen. Tickmill behält sich das Recht vor, den Wettbewerb zu jeder Zeit abzubrechen oder zurückzuziehen, sollte es den Verdacht des Missbrauchs innerhalb des Wettbewerbs geben. Um alle Zweifel auszuschließen, beinhaltet „Missbrauch” unter anderem die Eröffnung mehrerer Tickmill-Tradingkonten (sofern möglich) mit dem Zweck, Rabatte auf die Kommissionen zu erhalten.
  • Des Weiteren gilt in allen Fällen, in denen gegen diese Regeln verstoßen wird oder sofern es Grund zu der Annahme gibt, dass ein qualifizierter Teilnehmer betrügerische Handlungen durchgeführt oder einen nicht beabsichtigten Vorteil im Rahmen des Wettbewerbs erhalten hat, dass Tickmill sich das Recht vorbehält, den Teilnehmer zu disqualifizieren.
  • Sollte sich zu irgendeinem Zeitpunkt herausstellen, dass irgendein Teil der hier dargelegten Regeln gegen geltendes Recht verstößt, diese ungültig oder nicht durchsetzbar sind oder diesbezüglich Gesetze erlassen werden, ganz gleich in welchem Rechtsraum, dann sollen derartige Vorkommnisse nicht die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit innerhalb dieser Gesetzgebung für die übrigen Bestimmungen oder alle anderen Angaben in dieser Vereinbarung oder sämtliche anderen Angaben innerhalb dieser Regeln oder die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit bezogen auf die Gesetzgebung anderer Rechtsräume oder jeglicher anderer Angaben innerhalb dieses Regelwerks, beeinflussen.
  • Indem sie an diesem Wettbewerb teilnehmen, erklären sich alle Teilnehmenden damit einverstanden, dass sie von Tickmill via E-Mail oder Telefon mit Bezug auf diesen Wettbewerb sowie bezüglich Neuigkeiten und Informationen über die Dienstleistungen des Unternehmens kontaktiert werden.

Risikowarnung:

CFDs sind Hebelprodukte mit hohem Risiko, die den Verlust des eingesetzten Kapitals zur Folge haben können.

Kryptowährungen wie Bitcoin sind extrem volatil, und der Preis kann plötzlich und stark aufgrund fehlender Liquidität und Neuigkeiten schwanken. Es gibt wenig bis keine fundamentalen Begründungen für seine Bewertung, und daher stellt der Handel mit CFDs in Bitcoin-Währung ein erhebliches Risiko für sämtliche Kunden dar. Der Preis von Bitcoin kann sich während eines Wochenendes verändern, was eine erhebliche Preisänderung zwischen Freitag und Montag zur Folge haben kann. Der Handel sollte nur von Kunden betrieben werden, die sich der Risiken des Verlusts ihrer gesamten Einzahlung, auch innerhalb einer kurzen Zeitspanne, bewusst sind. Wir empfehlen unseren Kunden, nur mit Beträgen zu handeln, deren Verlust sie sich leisten können und sich, falls notwendig, unabhängige Beratung einzuholen.

headset_mic
close
Bitte wählen Sie Ihr Land
Tickmill UK Limited
Autorisiert und reguliert durch die UK Financial Conduct Authority
FCA
keyboard_arrow_down
mail_outline
E-Mail-Adresse
Erhalten Sie an Werktagen eine Antwort innerhalb von 24 Stunden.
* Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für allgemeine Anfragen.
Ihre E-Mail wurde übermittelt
Wir werden Sie an Werktagen innerhalb von 24 Stunden kontaktieren
call
Kundendienst-Rufnummern
Rufen Sie von Mon - Fr 07:00 - 20:00 Uhr (GMT) unseren Kundendienst an
Ihre Bitte um Rückruf wurde übermittelt
Wir werde uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.
Tickmill Limited Seychelles
FSA
keyboard_arrow_down
mail_outline
E-Mail-Adresse
Erhalten Sie an Werktagen eine Antwort innerhalb von 24 Stunden.
* Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für allgemeine Anfragen.
Ihre E-Mail wurde übermittelt
Wir werden Sie an Werktagen innerhalb von 24 Stunden kontaktieren
call
Kundendienst-Rufnummern
Rufen Sie von Mon - Fr 07:00 - 20:00 Uhr (GMT) unseren Kundendienst an
Ihre Bitte um Rückruf wurde übermittelt
Wir werde uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.
Risikohinweis:  Der Handel von Finanzprodukten auf Marge birgt ein hohes Risiko und ist nicht für alle Anleger geeignet. Sie riskieren Ihr investiertes Kapital zu verlieren. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie sich voll und ganz über diese Risiken im Klaren sind und geeignete Maßnahmen ergreifen. um ihr Risiko ständig im Auge zu behalten.